Mühlwald im Winter

Rodeln im Tauferer Ahrntal

Ein Spaß für die ganze Familie
Ein Sport für Jung und Alt. Groß und Klein.
Rodeln ist in Südtirol weit mehr als nur raufgehen und runterfahren. In den Alpenländern hat das Rodeln eine lange Tradition. Früher war der Schlitten ein wichtiges Hilfsmittel in den Wintermonaten zum Transport von Holz und Heu und ist somit auch in Südtirol zum Volkssport geworden.

Rodeln

Naturrodelbahnen im Tauferer Ahrntal

Wer weit hinunter will, muss erst hoch hinaus!
Eine Rodelpartie auf einer der vielen Naturbahnen dürfen Sie in einem Südtirol Urlaub auf keinen Fall verpassen!
Ob beim Mondscheinrodeln oder beim klassichen Tagesausflug, rodeln ist immer ein Abenteuer.
Viele Wanderwege führen Sie sicher durch Winterlandschaften, vorbei an malerischen Kulissen, hinauf zu meist sehr urigen Almhütten, wo Sie nach einer Merende die anschließende mehr oder wenige rasante Abfahrt durch den Winterwald genießen können.

Am besten erkundigen Sie sich direkt vor Ort an unserer Rezeption über die aktuell geöffneten Rodelbahnen in unserer Nähe.

Kind beim Rodel fahren

Familien-Schnee-Erlebnis Tamarix

Mit dem Zauberteppich ins Wintervergnügen
Egal ob auf Skiern, Snowboard, Schlitten, Turbinreifen oder Rutschtellern, der Spaß im Schnee ist für die ganze Familie garantiert. Das 237m lange Förderband bringt Kinder und Erwachsene ganz einfach und vorallem auch sicher den Hang hinauf.
Der Kinderskilift Tamarix, der sich unweit von unserem Hotel entfernt befindet und bequem in nur wenigen Minuten zu Fuß oder im Auto erreicht werden kann, verleitht Ihren Famiienurlaub sicherlich einen weiteren Spaßfaktor für Groß und Klein.