Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Ahrntal und ganz Südtirol

Magie des Wassers

Im Widum in Lappach befindet sich eine Ausstellung, die der Magie und Kraft des Wasser gewidmet ist. Zusammen mit dem deutschen Künstler Peter Schreiner wurde dieses außergewöhnliche Museum in den Kellergewölben Tal verwirklicht. Entdecken Sie das Wasser mit all seinen Eigenschaften und Geheimnissen ganz neu!

Burg Taufers

Die mittelalterliche Anlage der Burg Taufers zählt zu den schönsten und größten in ganz Südtirol. Einst residierten hier die Herren von Taufers. Heute gehört die historische Dynastienburg dem Südtiroler Burgeninstitut und beherbergt besondere Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen.

Klimastollen Prettau

In den stillgelegten Bergwerkstollen in Prettau hat sich ein besonderes Mikroklima entwickelt. Die reine, allergen- und pollenfreie Luft hilft vor allem bei Atemwegserkrankungen und lindert Atembeschwerden.
Den Klimastollen erreicht man mit der Grubenbahn, welche einen ca. 1.000 Meter in das Bergwerk bringt. Hier finden Sie Ruhe und Erholung.

Bergbaumuseum Kornkasten

Einst lagerten im Kornkasten des Kupferbergwerks in Prettau notwendige Güter für den Bergwerksbetrieb. Heute findet man hier das Bergbaumuseum, dessen Ausstellungsstücke größtenteils aus der privaten Sammlung des Grafen von Enzenberg stammen und die gesamte Geschichte des Kupferbergwerks erzählen.

Mineralienmuseum

Das Mineralienmuseum im Ahrntal stellt über 950 Exponate aus den Zillertaler Alpen und den Hohen Tauern aus.
Zu den Highlights gehören die größten Rosenquarze Südtirols sowie die Multimediavorführung über die Entstehung, das Finden und Sammeln sowie die heilende Wirkung von Mineralien.

Krippenmuseum Maranatha


Vor allem zur Weihnachtszeit ist ein Besuch im Krippenmuseum Maranatha eine besondere Attraktion. Das liebevoll gestaltete Museum in Luttach beherbergt die schönste Krippenwelt Europas mit Kunstwerken aus den verschiedensten Ländern.
Werfen Sie auch einen Blick in die Bildhauerwerkstatt und sehen Sie den Künstlern bei der Arbeit zu.

Naturpark Rieserferner-Ahrn

Der Naturpark Rieserferner-Arhn ist der zweitgrößte Naturpark Südtirols und erstreckt sich über die Gemeinden Sand in Taufers, Gais, Percha, Rasen-Antholz, Ahrntal und Prettau. Seine Hochgebirgslandschaft ist von schroffen Gipfeln und Gletschern sowie zahlreichen Bächen und Seen geprägt.
Zahlreiche Wanderwege durch diese einmalige Natur laden zum Entdecken ein. Das Naturparkhaus Rieserferner-Ahrn befindet sich im Rathaus der Gemeine Sand in Taufers. Hier erfahren Sie mehr über die Entstehung der Berge, die Pflanzen- und Tierwelt sowie den Menschen im Naturpark.

Latschenölbrennerei und Kräutergarten „Bergila“

Bergila ist ein Familienbetrieb in den Südtiroler Alpen und stellt bereits in der dritten Generation ätherische Öle und Kräuterprodukte her. Hierfür verwenden Sie den Wildwuchs aus hochalpinen Lagen oder aus dem eigenen biologischen Kräutergarten. Die geernteten Pflanzen werden in die hauseigene Brennerei zur Gewinnung von ätherischen Ölen gebracht.
Von der Ernte bis zur Abfüllung werden bei Bergila alle Arbeitsschritte von Hand erledigt, um die pflanzeneigen Energien bestmöglich zu erhalten.

Golfplatz

Am Fuße des Kronplatz finden Sie den Golfplatz des Golfclub Pustertal. Die 9-Loch-Anlage bietet sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene Golfspaß pur. Zum Platz gehören zudem ein Clubhouse mit Restaurant und Shop sowie die Übungsanlage mit Driving Range, Chipping-Green, Practice Bunker und zwei Putting-Greens. Die Golfschule bietet Einzel- und Gruppenunterricht.

Volkskundemuseum Dietenheim

Besichtigen Sie im Volkskundemuseum in Dietenheim die alten Bauernhäuser, Handwerksstätten und den Ansitz Mair am Hof. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über Volkskunst, Tradition und das Alltagsleben der bäuerlichen Gesellschaft.

Archäologiemuseum Bozen

Im Südtiroler Archäologiemuseum finden Sie die gesamte Geschichte Südtirols von der Alt- und Mittelsteinzeit bis zur Karolingerzeit.
Unter anderem befindet sich dort die wohl berühmteste Gletschermumie der Alpen. Ötzi wurde vor 20 Jahren von zwei Urlaubern in den Ötztaler Alpen gefunden. Es handelt sich um eine Mumie, die ca. 5.000 Jahre alt ist. Die Mumie und ihre Ausrüstung ist den Besuchern zugänglich!

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind eines der beliebtesten Ausflugsziele in Südtirol und bieten ihren Besuchern eine einzigartige Pflanzenvielfalt. In den vier verschiedenen Gartenwelten können Sie natürliche Waldtypen aus Amerika und Asien, mediterrane Landschaften, ursprüngliche Landschaftsbilder Südtirols und europäische Gartenkunst bestaunen.

Das Messner Mountain Museum

Reinhold Messner hat dem Berg und dessen Kultur ein Museumsprojekt mit fünf einzigartigen Standorten in den Alpen gewidmet. Das Museum ist eine Begegnungsstätte mit Berg, Menschheit und letztlich auch mit sich selbst. Das Messner Mountain Museum auf Schloss Bruneck wird im Frühling 2011 eröffnet.

DE | IT | EN | NL | PL | CZ
Gewünschte Anreise   Tage Personen
 Unverbindlich anfragen   Online buchen 
 
Bildergalerie
Ahrntal
Ahrntal
Ahrntal
zur Bildergalerie
Kontakt
Mühlwald 13 - I-39030 Tauferer Ahrntal
Tel. +39 0474 653 129
Fax +39 0474 653 346
www.hotel-muehlwald.it